Urlaub individuell gestalten

Überfüllte Strände, Massentourismus, gut gelaunte Animateure und die Schlacht auf das Büffet – das ist nicht jedermanns Sache. Pauschalurlaub ist zwar bequem, für viele jedoch Stress pur, wenn man sich am Pool dicht gedrängt neben andere Urlauber quetschen muss und sich auch beim Essen an feste Zeiten zu halten hat. Eine herrliche Alternative zum Massentourismus ist der Individualurlaub. Besonders nach zahlreichen pauschal gebuchten Reisen wird bei vielen der Wunsch nach Individualität großgeschrieben. Im Unterschied zur Pauschalreise, bei der der Reiseveranstalter alles genau plant, ermöglicht der Urlaub nach Wunsch eine größere Flexibilität und macht ihn deswegen so einzigartig. Bei der Individualreise bucht man lediglich den Flug in das gewünschte Urlaubsland. Vor Ort entscheidet man dann wo es hingeht, wie lange man an welchem Ort verweilen möchte und welche Sehenswürdigkeiten auf dem Programm stehen. Das Gute dabei ist: Man muss sich an keinen Zeitplan halten sondern kann alles selbst und nach eigenen Wünschen entscheiden.

Vorteile eines Individualurlaubs

Wenn es einem an einem Ort gut gefällt, bleibt man einfach länger und wenn nicht, zieht man schnell weiter. Somit lernt man das jeweilige Land gut kennen und kann seinen Urlaub nach eigenen Wünschen gestalten. Die Organisation der Reise liegt also bei einem selbst. Das birgt manchmal auch ein größeres Risiko, weil einem nix abgenommen wird. Aber manche Urlaubsziele lassen sich auf diese Art nun mal bester erkunden als in einer großen Touristengruppe. Australien, Südamerika oder Asien beispielsweise sind für Individualurlaube bestens geeignet, weil man so nicht die meiste Zeit im Hotel verbringt sondern auch mit Einheimischen in Kontakt kommt und deren Gastfreundschaft genießen kann. Individualurlaub ist für all diejenigen geeignet, die im Urlaub nicht nur Entspannung suchen sondern vor allem wegen Land und Leuten verreisen und der Kultur näher kommen möchten. Dem Wunsch nach mehr Individualität kommen mittlerweile auch die Reiseveranstalter nach. Sie bieten Individualreisen mit entsprechenden Bausteinen an, die dann flexibel ausgewählt werden können. Somit verringert sich der eigene zeitliche Aufwand ohne dass man auf die gewünschte Flexibilität verzichten muss. Die Vorteile einer Pauschalreise werden so mit den Vorteilen der Individualreise kombiniert. Und das ist für viele ein gute Kompromiss, um entspannt in den Urlaub zu starten.

Unterkunft.de Glossar: G-K