One-Way, kein Weg zurück?

Ein Ticket ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten – für viele ist das ein Traum und die Chance nochmal ganz von vorne anzufangen. Ein One-Way Ticket ermöglicht den Start in ein neues Leben. Aber es muss ja nicht gleich der Neuanfang in den USA oder anderswo sein, der dazu veranlasst einen One-Way Flug zu buchen. Die Beweggründe eine Reise ohne Rückflugticket anzutreten sind sehr vielseitig. Reisende, die vorhaben ein Land ausgiebig zu erkunden, sind mit einem One-Way Ticket meist besser bedient, da sie flexibel in ihrer Reiseplanung sind und sich nicht an Rückreisetermine halten müssen. Der Flug zurück nach Deutschland kann dann ganz bequem vor Ort gebucht werden. Reisende, die außerhalb Europas unterwegs sind, sollten sich jedoch vorher über die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes informieren, sofern sie vorhaben die Rückreise wieder mit dem Flugzeug anzutreten. Innerhalb Europa besteht außer dem Luftweg zudem noch die Möglichkeit mit dem Auto, beispielsweise mit dem Mietwagen, heim zu fahren. Wer jedoch annimmt, dass ein Flug auch nur halb so teuer ist, irrt in den meisten Fällen.

One-Way Tickets- Ein Preisvergleich lohnt sich

One-Way Tickets sind bei den Reiseveranstaltern durchaus gefragt. Schließlich nutzen auch viele Geschäftsreisende die Möglichkeit das Rückflugticket spontan zu buchen. Daher werden meist Sonderaufschläge erhoben, so dass es oft günstiger ist den Rückflug zunächst mit zu buchen und diesen anschließend wieder umzubuchen. Trotz der Buchungsgebühr ist dies meist die günstigere Variante. Ein Preisvergleich unter den Fluggesellschaften lohnt sich also auch hier. Doch wer das richtige Ticket für sich gefunden hat, kann einsteigen und offen sein für das, was einen erwartet. Schließlich ist man ohne Rückflugticket auch deutlich flexibler und kann offen sein für die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten des jeweiligen Landes. So hat manches Urlaubsland die eine oder andere Überraschung für einen parat. Und wer weiß; für einige wird es vielleicht gar keinen Rückflug mehr geben. Nämlich dann, wenn man einen solchen gar nicht mehr braucht.

Unterkunft.de Glossar: L-P