Herkömmliche Reisebüros gehören der Vergangenheit an

Während man früher zur Buchung einer Bahn-, Flug- oder Urlaubsreise, zur Reservierung von Hotels oder Mietwagen, zum Kauf von Eintrittskarten oder Reiseversicherungen auf den Besuch in einem Reisebüro mit entsprechend ausgebildetem Personal angewiesen war, so gehört dies heute im Zeitalter des Internets wirklich der Vergangenheit an. Mit wenigen Klicks sind alle notwendigen Buchungsschritte online in virtuellen Reiseportalen möglich und dies sogar ganz bequem von zu Hause aus und vor allem außerhalb jeder Ladenöffnungszeiten. Zusätzlich erhält man in Onlinereisebüro viele nützliche Informationen zur Reise, zu Land und Leuten, Klima oder Einreise- und Gesundheitsbestimmungen, die man sich sonst erst mühsam erfragen musste. Ob Städtereise, Abenteuerurlaub, Badeurlaub oder Studienreise, Busreise, Kreuzfahrt oder Ferienhaus, alles ist heute online und in leicht verständlichen Buchungsschritten buchbar. Darüber hinaus kann die gewünschte Unterkunft oftmals bereits virtuell anhand von im System hinterlegten Fotos besucht werden, was bei der Entscheidung zur Buchung ausgesprochen hilfreich ist. Kleine Präsentationen in Form von Videoeinspielungen oder Bewertungssysteme, in denen Eindrücke von anderen Kunden hinterlegt sind, ergänzen das Buchungsangebot entscheidend. Ganz bequem kann man sich nach erfolgreicher Buchung die Reisebestätigung sofort ausdrucken und erhält auch die Reiseunterlagen oftmals umgehend per E-Mail.

Persönlicher Kontakt im virtuellen Reisebüro

In übersichtlichen Schritten führt das Buchungsprogramm durch die einzelnen Stufen der Reisebuchung. Dies beginnt zunächst mit der Eingabe der Reisetermine, des eventuellen Abflug- und Zielflughafens, des Zielgebiets und natürlich der Anzahl der Reisenden. Sobald die gewünschte Unterkunft ausgewählt ist, folgt die Eingabe der persönlichen Daten zu jeder einzelnen mitreisenden Person. Schließlich wird eine Reisebuchung noch mit den notwendigen Adressdaten sowie der Auswahl der Bezahlungsart ergänzt.

Was im Internet bei Travelscout24 bereits erfolgreich praktiziert wird, ist die selbständige online Buchung einer Reise mit der Sicherheit, jederzeit telefonisch Ansprechpartner im Hintergrund zur Verfügung zu haben. Auf diese Weise besteht zwar kein persönlicher Kontakt zu einer bestimmten Expedientin in einer Reiseagentur mehr, dennoch braucht man auf die Erfahrung von Reiseberatern nicht zu verzichten. Sollte man also bei einer Reisebuchung nicht weiter kommen oder verschiedene Reisebausteine nicht miteinander verknüpfen können, so kann man auf die zumeist rund um die Uhr erreichbaren freundlichen und hilfsbereiten Teams im Servicecenter zurückgreifen. Und gerade diese 24-Stunden-Verfügbarkeit stellt den ganz entscheidenden Vorteil gegenüber herkömmlichen Reisebüros mit vorgeschriebenen Büroöffnungszeiten dar.

Unterkunft.de Glossar: R-S