Warum es sich lohnt, eine Reiseversicherung zu buchen

Reisekrankenversicherungen sind bei Aufenthalten im Ausland besonders wichtig. Besonders dann wenn der Ernstfall unerwartet eintritt und man für die Kosten, beispielsweise für ein Krankenhaus oder einen Unfall, selbst aufkommen muss. Diese Kosten sind im Ausland deutlich höher als in Deutschland und können schnell ins Unermessliche steigen, daher ist es ratsam sich im Vorfeld über notwendige Versicherungen zu informieren. Für Auslandsaufenthalte ist der Abschluss einer Reisekrankenversicherung wichtig, welche auch den Rücktransport in die Heimat mitversichert. Gesetzliche Kassen haben diese Leistung in ihrem Leistungskatalog nicht vorgesehen. Wichtig ist, dass die Versicherung immer vor Reiseantritt abgeschlossen wird. Reiseveranstalter bieten meist schon Komplettpakete an, die zusammen mit der Reise gebucht werden können. Die Reiseversicherung lässt sich aber auch unabhängig vom Reiseveranstalter buchen und können sogar für ein ganzes Jahr abgeschlossen werden, so dass sie nicht vom Reisetermin abhängig sind.

Für jeden Fall die passende Versicherung

Grundsätzlich gilt, dass nicht für jede Reise ein komplettes Versicherungspaket abgeschlossen werden muss. Je teurer die Reise jedoch wird, desto wichtiger wird auch eine Versicherung. Besonders bei Fernreisen, die schon lange vor Reiseantritt gebucht werden, ist beispielsweise eine Reiserücktrittsversicherung ratsam. Diese tritt ein, wenn die Reise aus irgendeinem Grund doch nicht angetreten werden kann. In einem solchen Fall werden Stornokosten fällig, die je abhängig vom Datum der Stornierung dementsprechend hoch ausfallen. Wer seine Reise erst wenige Tage vor Abreise storniert, muss damit rechnen, hohe Stornokosten zu bezahlen, so dass das meiste Geld für die Reise weg ist. Die Reiserücktrittsversicherung übernimmt in einem solchen Fall die anfallenden Kosten. Man sollte sich allerdings im Vorfeld genau durchrechnen, ob sich eine solche Versicherung auch lohnt, denn bei Kurzreisen, die Last Minute gebucht werden, kann durchaus darauf verzichten. Wer in seinem Urlaub wertvolle Fracht mit sich führt, sollte in Erwägung ziehen eine Reisegepäckversicherung abzuschließen. Und wer dann schließlich alle Vorkehrungen getroffen hat, kann endlich in den Urlaub starten. Und mit dem Wissen, dass alles gut versichert ist, lässt sich der auch genießen.

Unterkunft.de Glossar: R-S