Sehnsucht nach mehr als nur einem Urlaub

Für viele Menschen gehört der lang ersehnte jährliche Urlaub zum festen Ritual. Egal, ob für Arbeitnehmer oder Hausfrau: Die Abwechslung und Entspannung eines Strandurlaubes können enorm viel Erholung und Kraft bringen. Doch so schön Reisen auch sind - viele Menschen wünschen sich während des Urlaubs noch mehr gesehen zu haben. Also entscheiden sich immer mehr Personen zur Buchung einer Weltreise. Solch eine Reise ist natürlich nichts für zu ängstliche oder unflexible Menschen. Um sich in die große weite Welt hinaus zu trauen, gehört schon ein wenig Abenteurerlust und eine Portion Mut dazu! Doch insgeheim hat doch schon jeder einmal von einer Weltreise geträumt. Die unzählig viele verschiedene Kulturen und Religionen machen unseren Globus doch erst interessant. Natürlich sind auch die atemberaubenden Landschaften - wie die Wüsten Afrikas, der lateinamerikanische Dschungel oder die weiten Steppen der Mongolei - ein enormer Anreiz für eine Weltumrundung.

Genug Zeit einplanen

Um in den Genuss dieser vielen Landschaften und Kulturen zu kommen, bedarf es natürlich mehr als nur einen bloßen Rundflug über die Erde. Die zurückgelegte Strecke entspricht zwar einer Reise um die Welt, doch das Kennenlernen anderer Kulturen, Religionen und Landschaften steht schließlich im Vordergrund! Und dafür benötigt man eben etwas Zeit! Neben Zeit ist vor allem die Planung der Reise ein enorm wichtiger Punkt. Außerdem erhöht eine genau durchstrukturierte Reise die Vorfreude auf das Abenteuer in der Ferne enorm! Zu planen sind zum Beispiel feste Anlaufpunkte, wie Millionenstädte à la New York, Bangkok oder Moskau. Die Route sollte natürlich auch festgelegt sein und die Fortbewegung sowieso. Das Reisen im Flugzeug ist zwar praktisch, hat aber oftmals Jetlags und lange Wartezeiten am Terminal zur Folge. Das Fahren mit Jeeps in den Wüsten, das Benutzen der sibirischen Dampflok oder das Wandern können für gewisse Strecken von Vorteil sein. Außerdem sollten Sie bereits im Vorfeld wichtige Dinge wie Einreisebestimmungen oder benötigte Impfungen geklärt haben. Letzten Endes bleibt Ihnen natürlich noch die Wahl, ob Sie tatsächlich auf eigene Faust losziehen oder lieber in der Gemeinschaft einer Reisegruppe sein möchten.

Unterkunft.de Glossar: T-Z