Türkei

  • Istanbul Kultururlaub Türkei

    Länderinformationen

    • Offizieller Name:

      Republik Türkei
    • Flagge:

      Fahne Türkei
    • Zeitzone:

      UTC+2
    • Telefonvorwahl:

      +90
  • Geografie

    • Hauptstadt:

      Ankara
    • Kontinent:

      Europa
    • Fläche:

      783.562 km²
    • Höchster Punkt:

      Großer Ararat (Büyük Ağrı Dağı) (5.137 m)
  • Bevölkerung

    • Einwohnerzahl:

      76,81 Millionen
    • Bevölkerungsdichte:

      98 Einwohner/km²
    • Lebenserwartung Männer:

      70 Jahre
    • Lebenserwartung Frauen:

      74 Jahre
    • Amtssprache:

      Türkisch
  • Politik & Wirtschaft

    • Regierungssitz:

      Ankara
    • Politisches System:

      Parlamentarische Demokratie
    • Währung:

      1 Türkische Lira (TRY) = 100 Kuruş
  • Die beste Reisezeit:

    Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
    Sommerurlaub
    ungeeignetungeeignetungeeignetungeeignetgutgutgutgutgutmittelungeeignetungeeignet
    Winterurlaubgutgutmittelungeeignetungeeignetungeeignetungeeignetungeeignetungeeignetungeeignetmittelmittel
    Optimale Reisezeit gutÜbergangszeit mittelUngeeignet ungeeignet

Reiseinformationen Türkei

Die Türkei ist ein ganz besonderes Reiseland. Hier treffen westliche Elemente mit dem geheimnisvollen Orient zusammen. Die Gegensätze der beiden Kulturen kann der aufmerksame Reisende im ganzen Land sehen. Modernität und Fortschritt begegnet alten Traditionen und die Menschen in der Türkei haben gelernt beides zu verbinden. Das gute Klima sorgt für südliche Lebensfreude. In den Sommermonaten, vor allem im Juli und August, gibt es beinahe keinen Niederschlag und das gesamte Jahr herrscht ein mildes Reiseklima.

Türkische Riviera Strandurlaub

Die vielen Strände und wenig besuchte Buchten machen in Verbindung mit dem sonnigen Klima die Türkei zu einem perfekten Land für einen Badeurlaub. Die schönen Sandstrände des Landes eignen sich nicht nur zum wohlverdienten Entspannen und um neue Energie zu tanken sondern auch zu sportlichen Betätigungen. Die Türkei bietet hervorragende Sportmöglichkeiten. Besonders viel wurde in den letzten Jahren in den Golfsport investiert. Mittlerweile ist die Türkei ein Eldorado für alle, die Golf spielen und besondere Golfplätze zu schätzen wissen. Wer einen Urlaub mit Wellness und Pflege verbringen möchte kommt in der Türkei in den Genuss der traditionellen östlichen Anwendungen. Zudem verfügt dieses außergewöhnliche Land über jede Menge Heilquellen mit wertvollen Mineralen und Spurenelementen, die dem körperlichen Wohlbefinden sehr zuträglich sind.
Die vielseitige Türkei bietet auch zahlreiche Highlights für Kunstliebhaber und interessierte Geschichtskenner. Am bekanntesten ist wohl die Ausgrabungsstätte des antiken Troja, das durch den griechischen Helden Odysseus zu einem literarischen Denkmal wurde. Die Türkei hat einige Stätten des Weltkulturerbes zu bieten, wie die Felsendenkmäler von Kappadokien, die Ruinenstätte Nemrut Dag oder den Nationalpark Göreme. Zudem verwöhnt das Land aktive Reisende mit einer Vielzahl an Natur- und Nationalparks.

Viele Waren sind in dem zauberhaften Land deutlich günstiger zu haben als in Deutschland. Schmuck, Textilien und Lederwaren sind beliebte Reisesouvenirs bei Rückkehrern aus der Türkei. Reisende in der Türkei sind von den orientalischen Märkten beeindruckt und können sich bei den lebhaften Händlern in orientalischen Gebräuchen und im Handeln und Feilschen üben.
Am besten erreicht man die Türkei mit dem Flugzeug. Alle größeren Städte des Landes, wie Istanbul, werden angeflogen und die durchschnittliche Flugdauer beträgt von deutschen Flughäfen etwa drei Stunden. Mit dem Auto dauert die Anreise ein gutes Stück länger, aber eine Überfahrt über das Mittelmeer, zum Beispiel ab Venedig, ist ein tolles Erlebnis. Wer mit der Bahn anreisen möchte, tut dies am besten mit dem Balkan Express von München nach Istanbul. Eine gute Art die Inselwelt vor der türkischen Riviera zu erkunden, sind Ausflüge mit Fähren ab Istanbul.
In der Türkei findet sich für jede Anforderung die passende Unterkunft. Ob Hotel, Ferienwohnung oder Ferienhaus, der Traumurlaub in dem vielseitigen Reiseland kann starten.

Regionen Türkei:

Touristisch wichtige Regionen in Türkei:

  • Marmararegion
  • Zentralanatolien
  • Ägäisregion
  • Mittelmeerregion
  • Schwarzmeerregion
  • Südostanatolien
  • Ostanatolien

Hotels Türkei

Wer in diesem vielseitigen Land zwischen den Kulturen das geeignete Hotel sucht, der hat die Qual der Wahl. Die meisten Hotels, die von deutschen Urlaubern gebucht werden, liegen an der sonnenverwöhnten türkischen Riviera. Diese Küste mit den schier endlosen Sandstränden zieht Reisende magisch an und die Weite des Landes ermöglicht viele Hotelanlagen mit der bei Badeurlaubern besonders beliebten Strandlage. Aber auch die pulsierenden Metropolen, wie Antalya und Istanbul, sind gefragte Orte für eine Hotelbuchung. Hotels gibt es in der Türkei für jeden Geldbeutel. Wer sich im Urlaub um nichts kümmern möchte, um einmal dem Alltagsstress vollständig zu entfliehen, der findet die preisgünstigen All-inclusiv Hotels, die einen rundum Service mit Hotelzimmer, Essen, Getränken und Animationsprogramm anbieten. Wer Hotels mit einer geringen Sterneanzahl bucht, der sollte wissen, das der Standart im Reiseland nicht unbedingt dem im Heimatland entsprechen muss. Besonders für Reisende in noble Hotelanlagen entfaltet sich die orientalische Pracht der Türkei mit üppigen Gartenanlagen, prächtigen Elementen und einem Service, der keine Wünsche offen lässt.

Ferienwohnung Türkei

Eine Ferienwohnung in der sonneverwöhnten Türkei kann eine hervorragende Wahl der Unterkunft sein. Ferienwohnungen in Anlagen bieten den Vorteil von hoher Sicherheit und sind finanziell sinnvoll, da Annehmlichkeiten wie ein Pool oder ein Wellnessbereich gemeinschaftlich genutzt und damit günstiger werden. Wer mit der Familie reist findet in solchen Ferienwohnungen in der Türkei auch schnell Anschluss und andere Kinder zum Spielen und Toben für die Kleinsten. Ferienwohnungen sind nicht nur an den Küstenregionen bei einem Badeurlaub eine gute Möglichkeit sondern sind auch in den Städten, wie zum Beispiel in Istanbul, sehr praktisch. So kann die Stadt erkundet werden, während man in der Ferienwohnung alle Annehmlichkeiten wie zu Hause vorfindet. In einem warmen südlichen Land, wie der Türkei, ist eine Küche mit Kühlschrank eine angenehme Begleitung. Eine Ferienwohnung in der Türkei ist eine günstige Gelegenheit, um sich im Urlaubsland wie zu Hause zu fühlen.

Ferienhaus Türkei

Ein Ferienhaus während des Urlaubs in der Türkei hat viele Vorteile. Die komfortablen Häuser bieten viel Platz und sind eine gute Wahl für größere Familien oder den Urlaub mit mehreren Freunden. In der Regel wird der Betrag für das Haus berechnet, es sollte aber vorab abgeklärt werden ob die Miete pro Person der Belegung angerechnet wird oder ob bei einer geringeren Bewohnerzahl ein Nachlass für die Miete gewährt wird. Besonders schön ist ein Ferienhaus mit einer Lage direkt in Meernähe oder an einem Nationalpark. Hier kann der Urlaub in der vielseitigen Türkei wahrhaft genossen werden. Auch wenn die Mieten für ein Ferienhaus in der Regel höher sind als für Ferienwohnungen, kann doch bei beiden Objekten gespart werden, da die Lebensmittel für die Selbstversorgung in der Türkei relativ günstig sind. Wer ein Ferienhaus mietet sollte darauf achten, dass die Endreinigung im Preis inbegriffen ist, da so bei der Abreise weniger Mühe entsteht und Stress vermieden wird.

Camping Türkei

Die Türkei verfügt über tolle Campingplätze mit europäischem Standart. Wichtig ist es darauf zu achten, dass es sich bei der Wahl um einen der etwa 250 lizenzierten Plätze handelt. Aus Gründen der Sicherheit ist strengsten davon abzuraten wild zu Campen. Camping in der Türkei ist ein besonderes Erlebnis, da die Plätze meist nicht überlaufen sind und an einzigartigen Orten, wie in unmittelbarer Nähe zu den großartigen Naturschutzgebieten angelegt sind. Die größte Zahl der Campingplätze in der Türkei liegen direkt an der türkischen Riviera. In der Regel haben die Campingplätze ab den Osterferien bis Oktober geöffnet. Die Preise für das Camping sind moderat und auch Benzin und die nötigen Vorräte sind günstig zu haben. Camping in der beeindruckenden Natur, in Verbindung mit den kulturellen Reichtümern des Landes und den perfekten Badestränden ist eine gute Möglichkeit das Urlaubsland Türkei für sich kennen zu lernen und besondere Urlaubserfahrungen mit nach Hause zu bringen.