Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
* Merken  * Empfehlen  * Drucken   Homepage

**** Bed and Breakfast Botschaftsviertel - Dublin (ID: 10502)

Bisherige Buchungen: 16  
ab  49 € pro Person & Nacht

Kurzbeschreibung

Georgianische, private Pension in zentraler Lage zur Innenstadt ca. 4 km (3 Busanbindungen) nahe Universität und Botschaftsviertel. Gäste-Lounge. Mehrere Stockwerke, kein Lift. Parken nahebei. Restaurants lokal.
   

DZ

1 x
Anfragen

Ausführliche Beschreibung

Georgianische, private Pension in zentraler Lage zur Innenstadt ca. 4 km (3 Busanbindungen) nahe Universität und Botschaftsviertel. Gäste-Lounge. Mehrere Stockwerke, kein Lift. Parken nahebei. Restaurants lokal. Es gibt mehrere Auswahl-Pensionen, wir buchen nach Verfügbarkeit in der Umgebung. Busanbindung Flughafen ca. 2 km. Dubliner Hafen ca. 12 km. Flughafen ca. 15 km. Die familiengeführte, traditionelle Unterkunft (3 Sterne) verfügt über ca. 9 Zimmer mit DU/WC, Fön, Tee/Kaffeevorrichtung. Z.T. Gartenblick. Sightseeing.

Dublin liegt an der Ostküste der Insel Irland, an der Mündung des Flusses Liffey in die Dublin Bay. Dublin liegt durchschnittlich 20 Meter über dem Meeresspiegel. In Dublin herrscht ein maritimes Klima, gekennzeichnet von milden Wintern, kühlen Sommern und wenig extremen Temperaturen. Im Gegensatz zum allgemeinen Glauben beträgt die Menge an Niederschlag im Vergleich zum westlichen Irland nur knapp die Hälfte. Dublin hat im Durchschnitt die gleiche Anzahl an Regentagen wie London. Die durchschnittliche Tageshöchst-Temperatur im Januar beträgt 7,6 °C und im Juli 18,9 °C. Die sonnigsten Monate sind in der Regel der Mai und der Juni mit im Schnitt 6 Sonnenstunden pro Tag. Der regnerischste Monat ist im Schnitt der August, die trockensten sind März und April.

Dublin besitzt ein Mikroklima, das die Stadt ein paar Grad wärmer werden lässt als das umgebende Gebiet. Es gibt auch einen kleinen Temperaturunterschied zwischen der Innenstadt und den Dubliner Vororten (die etwas kühler sind) sowie der Innenstadt und dem Flughafen Dublin im Norden der Stadt.

Sehenswürdigkeiten: Georgianische Architektur / Georgianisches Dublin; Trinity College Dublin; Half Penny Bridge (1819); Sean O'Casey Bridge (2005); Samuel Beckett Bridge (2009),[10] entworfen vom spanischen Architekten Santiago Calatrava; James Joyce Bridge (2003); Custom House (1781/91); City Hall: Dubliner Rathaus (1769/79), Dame Street; The Spire, O'Connell Street; Leinster House: heute Sitz des irischen Parlamentes; Government Buildings: prächtiger Kuppelbau und Sitz des Ministeriums des Premierministers und des Finanzministeriums; Irische Nationalbibliothek, Kildare Street; Dublin Castle, Cork Hill; Four Courts: das wichtigste Gerichtsgebäude Irlands; Irish Parliament House: Heute befindet sich dort eine Filiale der Bank of Ireland, College Green.


Urlaubsart

 Kulturreisen
 Familienurlaub
  Städtereisen
 

Allgemein

 Nichtraucher
  

Service & Ausstattung - Außenbereich

 Parkplatz
  

Schlafzimmer

 Doppelbett
  Kinderbett
 

Badezimmer

 WC
 Dusche
  Haartrockner
 

Entfernungen

15 km zum Flughafen
 

Kontinent: Europa, Land: Irland, Region: Leinster / Dublin, Unterregion: Ballsbridge
AnreisePerson
AbreiseKinder

Preis anzeigenAnfragen

Max. Belegung: ? 2
Mindestaufenthalt:  
Route berechnen
Avatar
Shamrock Irland Reisen GmbH
Botschaftsviertel, Co. Dublin, Ireland
Dublin
Dublin, Dublin
Irland