Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe

InterSky - Billigflüge günstig weltweit buchen

Die Fluggesellschaft InterSky ist eine österreichische Billigfluggesellschaft mit Hauptsitz in Bregenz.

Ihr Heimatflughafen befindet sich aber in Deutschland, da er für die Flugrouten der InterSky Airlines zentraler liegt. Dieser wird seit dem Jahre 2004 genutzt, die Gründung der Airline war aber schon im Jahre 2001. Vor dem Jahre 2004 lag der Heimatflughafen in Bern-Belp.

Flotte:
Die Flotte der Airline besteht aus drei Flugzeugen vom Modelltyp Dash 8-300Q. Dieses Flugzeugmodell ist, mit einer Länge von 25,7 m, ein sehr kleines Flugzeug. Es kann nur 56 Passagiere transportieren und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 538 km/h. Seine Reichweite beträgt maximal ca. 1.600 km, weswegen das Flugzeug nur für Kurzstreckenflüge geeignet ist. Die maximale Flughöhe beträgt ca. 7.620 m.

Daten & Fakten zu InterSky

Name:InterSky
Gründung:2001
Sitz:Bregenz (Österreich)
Flottengröße:3 Maschinen
Flugziele:Deutschland (Friedrichshafen, Berlin, Hamburg, Köln, Dresden), Österreich (Wien, Graz), Italien (Elba, Neapel, Sardinien), Frankreich (Nizza), Kroatien (Zadar)

Abflughäfen Deutschland

Abflughafen

Möchten Sie wissen, welche Reiseziele Ihr Flughafen in der Nähe ansteuert?

Dann können Sie hier Ihren Flughafen auswählen und bequem über die Buchungsmaske Ihren Spar-Flug buchen.

Abflughafen auswählen

Billig-Airlines

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Billigfluggesellschaften, über die Entstehung und Entwicklung sowie zu den besonderen Merkmalen der Billig Airlines.

Sponsored Links

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung