Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft.deAirlines EuropaBilligflieger Deutschland

Ryanair - Billigflüge günstig weltweit buchen

Die Fluggesellschaft Ryanair wurde im Jahre 1985 durch Tony Ryan in Irland gegründet.

Das Ziel der Airline bestand schon seit ihrer Gründung darin alle anderen Anbieter für Flüge im Preis zu unterbieten. Diese Strategie setzte sich letztendlich durch und machte das Unternehmen zu einem der erfolgreichsten Billigflugairlines der Welt.

Dies war aber nicht immer so, da Ryanair anfangs zwar stark expandierte aber dennoch Verluste machte. Da der Verantwortliche Michael O'Leary aber stets von seinem Konzept überzeugt war und daran festhielt sich auf einen einzigen Flugzeugtyp, billige Preise und keine Extras zu verlassen, konnte das Unternehmen nach einer langen finanziellen Krise große Gewinne einfahren. Im Jahre 1999 wurde dann der erste deutsche Flughafen in Betrieb genommen, Frankfurt Hahn. Dieser war vorher ein militärischer Flughafen wurde dann aber nur noch für touristische Zwecke genutzt und deswegen auch umbenannt.

Flotte:
Die Flotte der Airline Ryanair besteht momentan aus ganzen 137 Maschinen, was im Vergleich zu anderen Billigfluggesellschaften eine enorme Anzahl ist. Hierbei werden nur Flugzeuge vom Modelltyp Boeing 737-800 benutzt. Dieser hat eine Höchstgeschwindigkeit von 852 km/h und kann bis zu 5.500 km weit fliegen. Die Kapazität liegt hierbei, je nach Ausstattung, zwischen 162 und 189 Sitzplätzen.

Daten & Fakten zu Ryanair

Name:Ryanair
Gründung:1985
Sitz:Dublin (Irland)
Flottengröße:137 Maschinen
Flugziele:Deutschland (Berlin-Schönefeld, Düsseldorf, Frankfurt-Hahn, Friedrichshafen, Hamburg-Lübeck, Karlsruhe-Baden, Leipzig-Altenburg), Dänemark (Billund), Finnland (Tampere), Frankreich (Biarritz, Montpellier, Marseille, Nantes), Großbritannien (London-Stansted, Glasgow-Prestwick, East Midlands), Irland (Dublin, Shannon, Kerry), Italien (Alghero/Sardinien, Bari, Bologna, Genua, Mailand, Pescara, Pisa, Rom, Venedig, Verona), Lettland (Riga), Litauen (Kaunas), Marokko (Fes, Marrakesch), Norwegen (Oslo/Torp), Polen (Breslau/Wroclaw, Danzig, Krakau), Portugal (Porto), Schweden (Stockholm /Skavsta, Göteborg), Slowakei (Bratislav), Spanien (Girona, Granada, Reus, Jerez, Murcia, Santander, Santiago De Compostela, Valencia), Ungarn (Balaton)

Abflughäfen Deutschland

Abflughafen

Möchten Sie wissen, welche Reiseziele Ihr Flughafen in der Nähe ansteuert?

Dann können Sie hier Ihren Flughafen auswählen und bequem über die Buchungsmaske Ihren Spar-Flug buchen.

Abflughafen auswählen

Billig-Airlines

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Billigfluggesellschaften, über die Entstehung und Entwicklung sowie zu den besonderen Merkmalen der Billig Airlines.

Sponsored Links