Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft.deBilligflieger Europa

Iceland Express - Billigflüge günstig weltweit buchen

Die Fluggesellschaft Iceland Express entstand im Jahre 2003 und ist eine private Billigfluggesellschaft.

Ihr Hauptsitz liegt in Keflavik, einer Stadt in Island. Die Besatzung und die Flugzeuge, drei McDonnell Douglas MD-90, werden bis Anfang 2009 von der Hello AG bereitgestellt. Diese ist auch für die Wartung der Flugzeuge verantwortlich und für den Versicherungschutz.

Flotte:
Die Flotte der Airline Iceland Express besteht nur aus 3 Flugzeugen, da sie eine private Billigfluggesellschaft ist. Diese 3 Flugzeuge sind vom Modelltyp McDonnell Douglas MD-90. Sie wurde Anfange der 90er Jahre produziert und gilt heute immer noch als ein sehr zuverlässiges und leicht zu wartendes Flugzeugmodell. Ihre Höchstgeschwindigkeit liegt bei ungefähr 811 km/h und ihre maximale Reichweite bei ca. 3.860 Metern.

Daten & Fakten zu Iceland Express

Name:Iceland Express
Gründung:2003
Sitz:Keflavik (Island)
Flottengröße:3 Maschinen
Flugziele:Island (Reykjavik, Akureyri, Egilsstadir), Schweden (Stockholm, Göteborg), Dänemark (Billund), Norwegen (Oslo), Spanien (Alicante), Deutschland (Berlin, Frankfurt, Friedrichshafen), Schweiz (Basel), Niederlande (Eindhoven), England (London), Frankreich (Paris)

Abflughäfen Deutschland

Abflughafen

Möchten Sie wissen, welche Reiseziele Ihr Flughafen in der Nähe ansteuert?

Dann können Sie hier Ihren Flughafen auswählen und bequem über die Buchungsmaske Ihren Spar-Flug buchen.

Abflughafen auswählen

Billig-Airlines

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Billigfluggesellschaften, über die Entstehung und Entwicklung sowie zu den besonderen Merkmalen der Billig Airlines.

Sponsored Links