Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft.deBilligflieger Europa

Norwegian Air Shuttle - Billigflüge günstig weltweit buchen

Die Fluggesellschaft Norwegian Air Shuttle wurde an dem 22. Januar 1993 gegründet und übernahm regionale Flüge von der norwegischen Stadt Braathens.

Ab dem Jahre 2003 bot die norwegische Airline auch Flüge, die sich über den Norden Norwegens erstreckten, an. Im gleichen Jahr wurden zudem auch erstmals Flüge nach Spanien und Portugal angeboten.

Flotte:
Die Flotte der Airline besteht aus 25 Flugzeugen, einer McDonnell MD-83 und 24 Boeing 737-300. Die McDonnell MD-83 hat eine Sitplatzkapazität für 155 Passagiere, eine Höchstgeschwindigkeit von 811 km/h und fliegt mit einer Tankfüllung bis zu 4.635 km weit. Die Boeing 737 hat im Gegensatz zur MD-83 etwas geringere Werte außer bei der Höchstgeschwindigkeit, die 907 km/h beträgt. Ihre Sitzplatzanzahl liegt bei maximal 149 Sitzen und ihre Reichweite bei 4400 km.

Daten & Fakten zu Norwegian Air Shuttle

Name:Norwegian Air Shuttle
Gründung:1993
Sitz:Fornebu (Norwegen)
Flottengröße:25 Maschinen
Flugziele:Irland (Dublin), Großbritannien (Manchester, Edinburgh, London/Stansted), Deutschland (Düsseldorf, Hamburg, München, Berlin), Österreich (Salzburg), Ungarn (Budapest), Spanien (Madrid, Malaga, Valencia, Alicante, Murcia, Ibiza), Portugal (Faro), Frankreich (Paris, Bordeaux, Nizza), Italien (Pisa, Rom, Venedig), Kroatien (Split, Dubrovnik), Tschechische Republik (Prag), Polen (Warschau, Krakau, Danzig), Serbien (Belgrad), Bulgarien (Burgas), Schweden (Stockholm), Russland (St. Petersburg), Norwegen (Oslo)

Abflughäfen Deutschland

Abflughafen

Möchten Sie wissen, welche Reiseziele Ihr Flughafen in der Nähe ansteuert?

Dann können Sie hier Ihren Flughafen auswählen und bequem über die Buchungsmaske Ihren Spar-Flug buchen.

Abflughafen auswählen

Billig-Airlines

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Billigfluggesellschaften, über die Entstehung und Entwicklung sowie zu den besonderen Merkmalen der Billig Airlines.

Sponsored Links