Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe

Vueling - Billigflüge günstig weltweit buchen

Die Fluggesellschaft Vueling entstand im Jahre 2004 in der spanischen Stadt Barcelona.

An ihr beteiligt sind die Investoren The Apax Fund, Inversiones Hemisferio und noch mehrere Manager von der Fluggesellschaft JetBlue. Nach ihrer Gründung wurden vorerst von Barcelona aus Ziele in Spanien angeflogen. Mittlerweile fliegt die Airline Vueling mehrere Ziele in Europa an und hat sich neben den anderen Billigfluggesellschaften auf dem Markt etabliert.

Flotte:
Die Flotte der Airline Vueling besteht aus 20 A320-200 von Airbus. Dieses Modell ist ein Flugzeug mit Wingtip Fences, die die Flugeigenschaften verbessern. Dadurch ist ein niedriger Kraftstoffverbrauch und somit auch eine höhere Reichweite gewährleistet. Diese liegt bei 5.700 km mit einer Tankfüllung. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei dem A320-200 bei 840 km/h.

Daten & Fakten zu Vueling

Name:Vueling
Gründung:2004
Sitz:Barcelona (Spanien)
Flottengröße:20 Maschinen
Flugziele:Niederlande (Amsterdam), Belgien (Brüssel), Frankreich (Paris, Nizza), Italien (Milan, Venedig, Bologna, Neapel, Rom, Pisa), Spanien (Bilbao, Barcelona, Valencia, Alicante, Granada, Madrid, Sevilla, Malaga, Jerez, Santiago, Menorca, Palma de Mallorca, Ibiza), Portugal (Lissabon), Griechenland (Athen)

Abflughäfen Deutschland

Abflughafen

Möchten Sie wissen, welche Reiseziele Ihr Flughafen in der Nähe ansteuert?

Dann können Sie hier Ihren Flughafen auswählen und bequem über die Buchungsmaske Ihren Spar-Flug buchen.

Abflughafen auswählen

Billig-Airlines

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Billigfluggesellschaften, über die Entstehung und Entwicklung sowie zu den besonderen Merkmalen der Billig Airlines.

Sponsored Links

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung