Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft.deFähren

Fähren für Indonesien

Nutzen Sie unseren Preisvergleich für das schnelle Finden von Fähren für indonesien.

Allgemeine Informationen:

Indonesien
Am 17. August 1945 rufen Sukarno und Mohammad Hatta die Unabhängigkeit Indonesiens aus.
Mit den Grundsätzen der Pancasila gibt sich der Staat eine eigentümliche Verfassung.
Der Einfluss der Republik Indonesien erstreckt sich zunächst auf die Inseln Java, Sumatra und Madura.
Die übrigen Inseln werden von den Niederländern gehalten. Erster Präsident der Republik Indonesien wird Achmed Sukarno.
Von Juli 1947 bis Dezember 1948 besetzen die Niederländer weite Territorien der aufständischen Republik.
Deren Gebietshoheit beschränkt sich nur noch auf Zentraljava und das Hochland von Sumatra.
Die aufständischen Indonesier antworten mit Guerillakrieg. Am 18. Dezember 1948 gelingt es den Niederländern,
Sukarno und fast die ganze Regierung zu verhaften. Da die USA bei Ausweitung der Kämpfe eine kommunistische Machtübernahme befürchten,
drängen sie die Niederlande zum Nachgeben. Am 25. April 1949 wird die bis 1956 bestehende Niederländisch-Indonesische Union gebildet,
am 27. Dezember wird Indonesien endgültig unabhängig. West-Papua bleibt jedoch niederländisch.

Fähren suchen und buchen